Seitenübersicht

Ludwig Bechstein Märchen

Teil › 2   Gruppe   Suche  Zurück Weiter

Ludwig Bechstein Märchen Ludwig (Louis) Bechstein (1801–60) wurde in Weimar geboren. Seine Mutter war Deutsche, sein Vater Französisch. Er kriegte eine solide Ausbildung, und gesammelte und publizierte viele deutsche Legenden und Volksmärchen. Hier sind mehr als siebzig dauerhafte Bechstein Klassiker auf Deutsch.

  1. Aschenbrödel
  2. Aschenpüster mit der Wünschelgerte
  3. Das Hellerlein
  4. Das Kätzchen und die Stricknadeln
  5. Das klagende Lied
  6. Das Märchen vom Mann im Monde
  7. Das Märchen von den sieben Schwaben
  8. Das Natterkrönlein
  9. Das Nußzweiglein
  10. Das Rotkäppchen
  11. Das Tränenkrüglein
  12. Das winzige, winzige Männlein
  13. Der alte Zauberer und seine Kinder
  14. Der beherzte Flötenspieler
  15. Der Fuchs und der Krebs
  16. Der Garten im Brunnen
  17. Der goldne Rehbock
  18. Der Hase und der Fuchs
  19. Der Hasenhüter und die Königstochter
  20. Der König im Bade
  21. Der kleine Däumling
  22. Der Mann ohne Herz
  23. Der Müller und die Nixe
  24. Der Richter und der Teufel
  25. Der Schäfer und die Schlange
  26. Der Schmied von Jüterbogk
  27. Der schwarze Graf
  28. Der starke Gottlieb
  29. Der Teufel ist los oder Das Märlein, wie der Teufel den Branntwein erfand
  30. Der undankbare Sohn
  31. Der Zauber-Wettkampf
  32. Des Hundes Not
  33. Des Märchens Geburt
  34. Die beiden kugelrunden Müller
  35. Die dankbaren Tiere
  36. Die drei Bräute
  37. Die drei Hochzeitsgäste
  38. Die drei Hunde
  1. Die drei Musikanten
  2. Die drei Nüsse
  3. Die hoffärtige Braut
  4. Die Jagd des Lebens
  5. Die Kornähren
  6. Die Nonne, der Bergmann und der Schmied
  7. Die Perlenkönigin
  8. Die Rosenkönigin
  9. Die schöne junge Braut
  10. Die schlimme Nachtwache
  11. Die verwünschte Stadt
  12. Die verzauberte Prinzessin
  13. Fippchen Fäppchen
  14. Gevatterin Kröte
  15. Helene
  16. Hirsedieb
  17. Oda und die Schlange
  18. Sambar:
  1. Schneeweißchen
  2. Schneider Hänschen und die wissenden Tiere
  3. Seelenlos
  4. Siebenschön
  5. Sonnenkringel
  6. Star und Badewännlein
  7. Vogel Holgott und Vogel Mosam
  8. Vom Büblein, das sich nicht waschen wollte
  9. Vom Hänschen und Gretchen, die in die roten Beeren gingen
  10. Vom Hühnchen und Hähnchen
  11. Vom Schwaben, der das Leberlein gefressen
  12. Vom Zornbraten
  13. Von dem Wolf und den Maushunden
  14. Von zwei Affen
Ludwig Bechstein
Ludwig Bechstein

Till Eulenspiegel, Hermann Bote, Ein kurzweiliges Buch von Till Eulenspiegel aus dem Lande Braunschweig, Nach oben   Teil    Gruppe  Next

Till Eulenspiegel, Hermann Bote, Ein kurzweiliges Buch von Till Eulenspiegel aus dem Lande Braunschweig Bedienung  ᴥ  Haftungsausschluss
© 2006–2018, Layout usw., Tormod Kinnes. [E‑Mail].  Der Text ist gemeinfrei.